Link to: Kontakt

Private Pflegeversicherung

Telefon: 05121 9990830

Private Pflegeversicherung

Finanzieller Schutz im Pflegefall

Die private Pflegeversicherung

Mit einer privaten Pflegezusatzversicherung sorgen Sie für optimalen Schutz sollte einmal der Pflegefall eintreten. Ihre Vorteile hierbei sind der lebenslange Versicherungsschutz, das Schließen einer möglichen finanziellen Versorgungslücke und eine größere Unabhängigkeit bei der Wahl der Pflege.

Finanzieller Schutz im Pflegefall

Die private Pflegeversicherung

Mit einer privaten Pflegezusatzversicherung sorgen Sie für optimalen Schutz sollte einmal der Pflegefall eintreten. Ihre Vorteile hierbei sind der lebenslange Versicherungsschutz, das Schließen einer möglichen finanziellen Versorgungslücke und eine größere Unabhängigkeit bei der Wahl der Pflege.

  • Schutz Ihrer finanziellen Unabhängigkeit
  • Mögliche Befreiung von Beiträgen im Pflegefall
  • Möglichkeit der Einmalleistung
  • Schutz auch ab Pflegegrad I möglich
  • Schutz Ihrer finanziellen Unabhängigkeit
  • Mögliche Befreiung von Beiträgen im Pflegefall
  • Möglichkeit der Einmalleistung
  • Schutz auch ab Pflegegrad I möglich

Unser Tipp für Sie

Auf Grund des demographischen Wandels steigt die Zahl der pflegebedürftigen Menschen in Deutschland stetig. Experten gehen davon aus, dass die Anzahl derer, die auf Pflege angewiesen sind, in den kommenden 15 Jahren um bis zu 30% steigen wird.

Durch die konstant steigende Lebenserwartung erreichen immer mehr Menschen ein Alter, in dem eine Pflegebedürftigkeit eintritt. Um für diesen Fall vorzusorgen ist der Abschluss einer privaten Pflegezusatzversicherung ratsam

Unser Tipp für Sie

Auf Grund des demographischen Wandels steigt die Zahl der pflegebedürftigen Menschen in Deutschland stetig. Experten gehen davon aus, dass die Anzahl derer, die auf Pflege angewiesen sind, in den kommenden 15 Jahren um bis zu 30% steigen wird.

Durch die konstant steigende Lebenserwartung erreichen immer mehr Menschen ein Alter, in dem eine Pflegebedürftigkeit eintritt. Um für diesen Fall vorzusorgen ist der Abschluss einer privaten Pflegezusatzversicherung ratsam

Zufriedene Kunden!

  • Immer für Sie da
  • Maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse
  • Kompetente Beratung
  • Hohe Kundenzufriedenheit

Zufriedene Kunden!

  • Immer für Sie da
  • Maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse
  • Kompetente Beratung
  • Hohe Kundenzufriedenheit

Vorteile durch Abschluss einer Pflegeversicherung

Wie bei fast allen Gesundheitsleistungen entsteht eine immer größere Differenz zwischen den Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen und der gesetzlichen Pflegeversicherung und dem tatsächlichen Bedarf. Im Pflegefall muss die auftretende Differenz zwischen den Kosten und der Leistung der gesetzlichen Pflegeversicherung entweder von dem Betroffenen selbst oder von seinen unterhaltspflichtigen Angehörigen geleistet werden.

Vor dieser Möglichkeit schützt die private Pflegeversicherung. Im Rahmen des Versicherungsabschlusses wird ein Höchstsatz vereinbart, der im Versicherungsfall pro Tag gewährt wird. Aus diesen Mitteln können dann die ungedeckten Pflegekosten bestritten werden. Je jünger Sie bei Abschluss der Pflegeversicherung sind, desto geringer sind die Beiträge. Wir helfen Ihnen beim Vergleich der Tarife und finden so Ihren optimalen Schutz.

Vorteile durch Abschluss einer Pflegeversicherung

Wie bei fast allen Gesundheitsleistungen entsteht eine immer größere Differenz zwischen den Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen und der gesetzlichen Pflegeversicherung und dem tatsächlichen Bedarf. Im Pflegefall muss die auftretende Differenz zwischen den Kosten und der Leistung der gesetzlichen Pflegeversicherung entweder von dem Betroffenen selbst oder von seinen unterhaltspflichtigen Angehörigen geleistet werden.

Vor dieser Möglichkeit schützt die private Pflegeversicherung. Im Rahmen des Versicherungsabschlusses wird ein Höchstsatz vereinbart, der im Versicherungsfall pro Tag gewährt wird. Aus diesen Mitteln können dann die ungedeckten Pflegekosten bestritten werden. Je jünger Sie bei Abschluss der Pflegeversicherung sind, desto geringer sind die Beiträge. Wir helfen Ihnen beim Vergleich der Tarife und finden so Ihren optimalen Schutz.

Alles was Sie wissen müssen

Leistungsspektrum der gesetzlichen Krankenversicherung

Leistungsspektrum

Die Leistungen orientieren sich an dem gesetzlich vorgegebenen Leistungskatalog (SGB V). Alle dort aufgeführten Leistungen übernimmt die gesetzliche Krankenversicherung, insofern eine medizinische Notwendigkeit besteht. Grob umfassen die Leistungen damit drei Kategorien:

  • Die Prävention von Krankheiten
  • Das frühzeitige Erkennen von Krankheiten
  • Die Leistung bei Krankheit

Häufig gestellte Fragen

Wann tritt der Versicherungsfall ein?

Um Zahlungen aus der privaten Pflegeversicherung zu erhalten, muss bei Ihnen eine Pflegebedürftigkeit festgestellt werden. Der Grad der Pflegebedürftigkeit ist hierbei in 5 Stufen unterteilt. Je nach gewähltem Tarif werden bereits ab Pflegegrad I Leistungen aus der privaten Pflegeversicherung gewährt.

Was umfasst das Leistungsspektrum der privaten Pflegezusatzversicherung?

Sie haben bei Abschluss der Pflegezusatzversicherung zwei Modelle zur Auswahl:

Im ersten Modell werden monatlich Leistungen ausbezahlt, deren Höhe sich nach dem attestierten Pflegegrad richtet. Hierbei müssen die tatsächlich angefallenen Pflegekosten nachgewiesen werden.

Die zweite Möglichkeit ist die Zahlung eines sogenannten Pflegetagesgeldes, welches für jeden Tag der Pflegebedürftigkeit ausgezahlt wird. In diesem Fall muss kein Nachweis über die angefallenen Pflegekosten erbracht werden.

Wie Hoch sollte die gewählte Versicherungsleistung ausfallen?

Die Kosten für ein Pflegeheim unterscheiden sie teils stark und hängen von dem gewählten Heim, bzw. dem Wohnort, ab. Als grober Richtwert kann ein Bedarf von 3.000€ pro Monat im Falle des höchsten Pflegegrades V angesehen werden. Da die gesetzlichen Pflegeversicherung in diesem Szenario in etwa 1.500€ pro Monat übernimmt, sollte die Versicherungsleistung hier ca. 1.500€ pro Monat oder 50€ pro Tag betragen.

Muss ich meinen aktuellen Gesundheitszustand bei Abschluss der Pflegeversicherung nachweisen?

Ja, eine Prüfung ihres Gesundheitszustandes ist für den Abschluss notwendig.

Kann ich die geleisteten Beiträge der Pflegezusatzversicherung steuerlich geltend machen?

Ja, die Beiträge können in der Einkommensteuererklärung geltend gemacht werden.

Weitere Versicherungen

U. Ilhan steht Ihnen als Geschäftsführer und Gründer mit seinem gesamtem Team von Unternehmerpolice.de mit Rat und Tat zur Seite. Wir finden auch für Sie die passende Versicherungslösung – Ob im privaten Bereich, oder für Ihre gewerblichen Bedürfnisse.

Unsere Partner